Bildverarbeitung

Umfangreiche Überwachungsmöglichkeiten stehen Ihnen bei Harms & Wende QST zur Verfügung. Von der Qualitätsüberwachung der Schweißparameter Strom, Spannung, Widerstand, Kraft und Weg bis hin zur optischen Prüfung und Bauteildokumentation reicht unser Leistungsspektrum. Dabei kann die Bildverarbeitung völlig losgelöst vom Schweißprozess erfolgen. Ihr Prozess - auf einen Blick.

 

Die benötigten Komponenten für Ihre optische Qualitätsüberwachung werden von unseren Spezialisten durch Voruntersuchungen ermittelt und individuell zusammengestellt. Eine gute optische Inspektion ist immer auf die bestmögliche Auswahl und das Zusammenspiel von Beleuchtung, Kamera und Auswertealgorithmen angewiesen. Die hierfür notwendigen Voruntersuchungen führen wir in unserem Hause durch, Ihre passende Bildverarbeitungszelle wird von uns erarbeitet und konstruiert.

 

 

optische Inspektion von Solarmodulen
optische Inspektion von Fügeteilen

 

Unsere Software PQS Vision bietet eine optischen Bauteilbewertung. So können Sie Ihren Fertigungsprozess ganzheitlich überwachen und die Ergebnisse komplett dokumentieren.

 

Neben einer ganzheitlichen Bauteilbewertung können somit effektive Fertigungsprozesse realisiert,  eine schnelle Prozessbefähigung erzielt sowie eine vollständige Dokumentation mit Fokus auf das Bauteil erreicht werden.

 

 

Applikationsbeispiel für Oberflächen- und Positionskontrolle mit Software Sherlock

 

So lassen sich optische Prüfkriterien wie Schweißspritzer, Positionierungsfehler oder Oberflächenbeschädigungen vollständig erkennen und können sofort aussortiert werden. Mehr Informationen zu unseren Bildverarbeitungslösungen finden Sie unter der Rubrik > Optische Inspektion <.